FANDOM


HYDRA ist eine Kriminelle-Terorristische Organisation die in dieser neuen Form 1934 von Johann Schmidt gegründet wurde. Ihr Ziel ist die Weltherrschaft. HYDRA‘s erste Anhänger beteten HIVE an, einen sehr starken Inhuman, der auf dem Planeten Maveth strandete. Mit einem Ritual wurde immer wieder jemand ausgewählt, der durch einen Monolithen zu diesem Planet reisen musste, und HIVE verschlung ihn dann.

Geschichte Bearbeiten

Gründung HYDRA‘s Bearbeiten

Projekt Supersoldat | Daniel Whitehall Bearbeiten

Kapitel Garrett Bearbeiten

Kapitel HIVE Bearbeiten

Kapitel Hale Bearbeiten

Bekannte Mitglieder Bearbeiten

Gestorben Bearbeiten

Lebend Bearbeiten

(Text folgt...)

Diese Seite ist in Bearbeitung. Wir entschuldigen uns für eventuell auftretende Unannehmlichkeiten.