FANDOM


"Die Stunde der Wahrheit" ist die neunzehnte Episode der ersten Staffel von Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.

Zusammenfassung Bearbeiten

Das Leben von Coulsons großer Liebe wird von HYDRA bedroht, und das Team muss sich auf eine gefährliche Mission begeben. Währenddessen versucht Grant, sich Skye anzunähern, damit sie die Festplatte für ihn dechiffiert.

Handlung Bearbeiten

Prolog Bearbeiten

Marcus Daniels, einer der befreiten Gefangenen aus dem Kühlschrank, befindet sich auf dem Weg zur Westküste. Er nähert sich einem Fischer und fragt, ob dieser ihn in seinem Truck nach Portland mitnehmen könnte. Der Fischer verweigert ihm die Bitte, und Marcus lässt mit einem Handzeichen die Autobatterie ausgehen. Als der Fischer fragt, wie er das gemacht hat, berührt Daniels ihn, und er sackt tot zusammen. Dann steigt Daniels in den Wagen, stellt einen neuen Radiosender ein und fährt davon.

Darsteller Bearbeiten

 Hauptdarsteller Bearbeiten

NebendarstellerBearbeiten